08001199990 info@rehadent.de

I FAQ – Häufig gestellte Fragen

Kann ich mir meinen behandelnden Zahnarzt selbst aussuchen?

Ja selbstverständlich. Sie wählen Ihren Zahnarzt des Vertrauens aus und besprechen mit ihm Ihre individuellen Wünsche. Wir sorgen für deren Umsetzung.

Wer entscheidet, welches Dentallabor meinen Zahnersatz fertigt?

Sie als Patient können sich Ihr Dentallabor selbst auszusuchen.

Wie ist die Qualität bei Zahnersatz aus Tschechien?

Sehr gut! Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden liegen uns am Herzen. Deshalb liefern wir Zahnersatz nur in höchster Qualität – und dennoch ist sie für jeden erschwinglich. Modernste Fertigung und die Anwendung strengster Qualitätskriterien geben Ihnen die notwendige Sicherheit. Unsere Qualitätssicherung erfolgt nach strengen Kriterien. Wir verwenden nur zertifizierte, ISO-geprüfte Materialien. Unsere Produkte entsprechen allen relevanten CE-Richtlinien.

Bekomme ich für meinen Zahnersatz von Rehadent eine Garantie?

JaI Wir sind von unseren Produkten so überzeugt, dass wir Ihnen bis zu 7 Jahre Garantie darauf geben. Das können wir uns leisten – und Sie sich gönnen.

Muss ich für die Zahnbehandlung in das Ausland reisen?

Nein, Ihre Behandlung findet in der Zahnarztpraxis Ihrer Wahl in Deutschland statt.

Ich habe mich für einen Zahnersatz von Rehadent entschieden, was muss ich jetzt tun?

Teilen Sie Ihrem Zahnarzt mit, dass Sie sich den Zahnersatz von Rehadent wünschen.

Wo wird die Zahnbehandlung durchgeführt?

Die Behandlung findet in einer Zahnarztpraxis Ihrer Wahl statt.

Sind Ihre Labore zertifiziert?

Ja! In unseren Standorten in Deutschland und in Tschechien verwenden wir nur zertifizierte, ISO-geprüfte Materialien und unsere Produkte sind CE-Zertifiziert.

Warum bekomme ich bei Rehadent den Zahnersatz so günstig?

Rehadent bietet Ihnen die Vorteile einer Produktion im europäischen Ausland. Das hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis ist dabei nach dem Vorbild der Marke Skoda unter der Aufsicht und Einhaltung der deutschen Qualität entstanden.Diese bietet viele Kostenvorteile, denn Mieten, Löhne und Materialkosten sind dort niedriger als in Deutschland. Rehadent hat sein Meisterbüro in Deutschland und einen weiteren Standort in unserem Nachbarland Tschechien, denn somit können europäische Qualitätsstandards gesichert werden. Rehadent geht damit bewusst nicht den „asiatischen“ Weg.

Welche Materialien verwenden Sie?

Bei der Herstellung des Zahnersatzes verwenden wir ausschließlich hochwertige Materialien, welche den europäischen Standards entsprechen. Wir von Rehadent bieten Ihnen modernste Fertigung und die Anwendung strengster Qualitätskriterien, die Ihnen die notwendige Sicherheit gibt. Unsere Qualitätssicherung erfolgt nach strengen Kriterien: Wir verwenden nur zertifizierte, ISO-geprüfte Materialien und da sich unser Meisterlabor in Deutschland sind unsere Produkte alle CE-Zertifiziert.

Haben Sie noch Fragen?

Schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Jetzt anrufen